Hotelneubau mit Sihl design2wall Tapeten ausgestattet

 

                         

 

Der Werbetechniker und Messebauer projekt rk aus Rostock hat für ein Grossprojekt über 4'500 m² der Sihl design2wall Vliestapete mit individuellen Motiven bedruckt.

Angebracht wurden die Tapeten in den Zimmern und im öffentlichen Bereich des zur neuen „a-ja“-Hotelgruppe gehörenden Resorts in Bad Saarow, in der Nähe von Berlin.

Es wurden insgesamt 150 Hotelzimmer mit rund 3'500 m² Fläche (Wände, Decken, Fensterfronten) individuell mit Tapete gestaltet. Hinzu kommen noch etwa 1'000 m² im öffentlichen Bereich des Resorthotels: z. B. Lobby, Fitnessräume, Bäderwelt.

Die Motive stammen aus den Bereichen Natur, Flora und Food. So speisen Gäste im Bereich „nature“ unter „echten Bäumen“ oder im Familienbereich unter „Legosteinen“. Im Ruheraum des Spa strahlen barocke Verzierungen Ruhe und Entspannung aus. Und im Gang-Bereich – auf dem Weg zur Gastronomie – schüren Fotos von Tellern im Retrodesign die Vorfreude auf ein gemütliches Essen.

 

Effizienter Workflow mit hochwertigen Ergebnissen

 

Für eine optimale Weiterverarbeitung wurde projekt rk von uns mit einer Sonderabmessung unterstützt. Gedruckt wurde auf zwei von Sihl Direct gelieferten und installierten, umweltfreundlichen HP Latex-Druck-Systemen.

Bei der Vliestapete entschied sich projekt rk für die design2wall Vliestapete satin 195 g/m² aus unserem Sihl design2wall Mediensortiment.

Die Tapete mit glatter, satinierter Oberfläche ist mit einer speziellen lösemittelkompatiblen Inkjet-Beschichtung versehen, die sich für den Latex-Druck sehr gut eignet.

 

 

Hier unsere design2wall Tapeten entdecken